Das Vorgehen

Das Grundgerüst für synapsis bildet das sogenannte DRÄXLMAIER Global Template, das synapsis-relevante Prozesse, Rollen, Berechtigungen, SAP-Entwicklungen sowie Stamm- und Bewegungsdaten anwendungsfreundlich standardisiert. Das DRÄXLMAIER Global Template wird weltweit an allen Standorten ausgerollt.

Oberstes Ziel ist es, auf allen Ebenen Business-Kontinuität sicherzustellen. Unser Unternehmen bereitet Kunden und Lieferanten im Sinne einer vertrauensvollen Partnerschaft rechtzeitig auf die Umstellung vor.

Aktuell gibt es eine Überarbeitung des Rollout-Zeitplans. Sobald die Zeitschiene fertiggestellt wurde, erhalten Sie hier weitere Infos zum zeitlichen Vorgehen von synapsis.

Teilen

DRÄXLMAIER verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen