Geteilte Verantwortung:

 

Bis Ende des Geschäftsjahres 2018 hat Fritz Dräxlmaier in seiner Funktion als Chairman of the Executive Board und Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) sowohl die Interessen der Gesellschafter als auch die Leitung der Hauptgeschäftsführung wahrgenommen.

Zum 01.01.2019 wurde eine Aufspaltung und Neuverteilung der Verantwortungsbereiche eingeleitet. Fritz Dräxlmaier konzentriert sich seitdem auf die Funktion des Chairmans und die Vertretung der Gesellschafterinteressen.

Seit 01.07.2021 besetzt Stefan Brandl mit seiner anerkannten fachlichen Expertise die neu geschaffene Position des Vice-Chairman und verantwortet zusammen mit dem Chairman die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens.

Im August 2021 hat Stefan Brandl zusätzlich die Position des CEO übernommen und steuert gemeinsam mit CEO Franz Haslinger das operative Geschäft.