Sonderpreis des Ministeriums

Jugend forscht 2017 - Geschwister Reh

Anja-Sophia und Sarah-Luisa Reh

Projekt: Den Blutzucker im Blick

Das Projekt hat den Sonderpreis des bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst für das beste interdisziplinäre Projekt gewonnen.

Landessieger Arbeitswelt

Christoph Hecker, Jakob Götz und Florian Otto

Landessieger Biologie

Felix Leon Braun

Felix Leon Braun

Projekt: Flechten der Gattung Xanthoria als Bioindikator im Obstbau

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Chemie

Philipp Herget und Maurice Noll

Philipp Herget und Maurice Noll

Projekt: Luftreinigung durch Fotokatalyse bei Tageslicht: Auf der Suche nach dem Quantensprung

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Chemie

Johannes Greiner und Stephan Wagner

Johannes Greiner und Stephan Wagner

Projekt: Untersuchungen am Phänomen der Liesegangschen Ringe in Gelatine-Gelen

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Geo- und Raumwissenschaften

Johannes Klatt

Johannes Klatt

Projekt: Analyse der Schwankungen der Fe-K-Alpha-Linie im System Cygnus X-1

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Mathematik/Informatik

Constantin Geier

Constantin Geier

Projekt: Entwickeln und Testen von Methoden zum Anzeigen eines live Video Streams in einer virtuellen Welt mit möglichst geringer Verzögerung

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Physik

Bernhard Kirchmair und Vincent Nieraad

Bernhard Kirchmair und Vincent Nieraad

Projekt: Pulsformanalyse einer Radonionisationskammer

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Physik

Christoph Setescak

Christoph Setescak

Projekt: Chemische Nachbehandlung von Fahrradreifen

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Technik

Sebastian Lew

Sebastian Lew

Projekt: 4D-Stuhl für ein realitätsnahes Filmerlebnis

mehr lesen

weiterlesen

Landessieger Technik

Luca Fäth

Luca Fäth

Projekt: Self-balancing Unicycle

mehr lesen

weiterlesen

Bildnachweis: DRÄXLMAIER Group

Teilen

DRÄXLMAIER verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen