Landessieger Technik

Luca Fäth

Projekt: Self-balancing Unicycle

Der Schüler des Friedrich-Dessauer-Gymnasiums Aschaffenburg entwickelte in seinem Projekt „Self-balancing Unicycle“ ein selbstbalancierendes Einrad. Auf diesem motorisierten Gefährt kann sich eine Person nur durch ihre eigene Gewichtsverlagerung fortbewegen. Seinen funktionsfähigen Prototypen präsentierte Luca bei Jugend forscht Bayern den Besuchern und Juroren und lud zu Probefahrten ein.

Im Bundeswettbewerb wurde Luca Fäth Bundessieger Technik.

Bildnachweis: DRÄXLMAIER Group

Teilen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Durch Anklicken der Schaltfläche „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sollten Sie dies nicht wünschen, wählen Sie bitte Cookie-Einstellungen bearbeiten. Cookies, die technisch zur Nutzung unserer Webseite erforderlich sind, werden wir unabhängig von Ihrer Einwilligung einsetzen. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer Datenschutzinformation.