Der Lebenszyklus einer Batterie

Die Rohstoffgewinnung für Batteriezellen beginnt hier: Die Salzwüste von Uyuni in Bolivien beherbergt geschätzt 5.4 Millionen Tonnen Lithium und damit eines der größten Vorkommen der Welt. Lithium ist der Basisrohstoff für die Zellfertigung. Unsere Abbildung zeigt, wie der Lebenszyklus einer Batterie aussieht und worin DRÄXLMAIER Kompetenzen stecken:

Die DRÄXLMAIER Group ist Spezialist bei der Entwicklung und Fertigung von Batteriesystemen. Außerdem entwickeln wir Steuergeräte für die Überwachung sowie Elektronikumfänge für die Verteilung des Stroms im Fahrzeug.

Mehr über unsere Produkte erfahren

Teilen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Durch Anklicken der Schaltfläche „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sollten Sie dies nicht wünschen, wählen Sie bitte Cookie-Einstellungen bearbeiten. Cookies, die technisch zur Nutzung unserer Webseite erforderlich sind, werden wir unabhängig von Ihrer Einwilligung einsetzen. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer Datenschutzinformation.