Ambientebeleuchtung

Für neue Akzente im Innenraum

LIN-RGB-Technologie

Farbenspiel am Fahrzeughimmel: Dank eines von DRÄXLMAIER patentierten Verfahrens auf Basis der LIN-RGB-Technologie lassen sich die drei Grundfarben Rot, Grün und Blau einzeln ansteuern. Daraus ergeben sich nahezu unendlich viele Kombinationsvarianten für Lichtszenarien. Die hierbei verwendeten intelligenten RGB-LEDs werden bereits in der Fertigung so kalibriert, dass sie später im Fahrzeug gleichbleibend hell und farbgenau bleiben – perfekte Farbtreue, und zwar über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs.

Micro Perforation Light

Was tagsüber dem Auge verborgen bleibt, entfaltet bei Eintritt der Dunkelheit seinen ganzen Zauber: Von Licht durchdrungen, erscheinen Muster und Motive wie Logos oder Wappen. Schaltersymbole werden sichtbar. Die LED-Steuerung lässt Kombinationen von über 28 Billionen Farben zu, wobei Alterungsalgorithmen für stabile Farben über die Laufzeit sorgen. Bis zu 30 RGB-Aktuatoren können über ein Master-/Slave- Prinzip synchronisiert, geregelt und diagnostiziert werden.

Dimension Light

Mit dem Dimension Light erschließt die Ambientebeleuchtung die dritte Dimension. Mittels einer optischen Struktur auf der Rückseite eines transluzenten Trägers werden Lichtpunkte in Linien verwandelt. Diese Lichtlinien erzeugen eine einzigartige dreidimensionale Tiefenwirkung und schaffen so ein völlig neues Raumgefühl im Fahrzeug.

Dynamic Light

Dank frei ansteuerbarer RGB-LEDs laufen im Dynamic Light Farben dynamisch einen Lichtstab entlang - ein außergewöhnliches Lichtszenario und zugleich ein Blickfang. Damit eignet sich Dynamic Light im Besonderen für die optische Anzeige von Funktionen und Warnhinweisen im Fahrzeug.

Fine Light

Scharfe Konturen, klares, definiertes, sichtbares Design. Fine Light ist eine Lösung, die diesen Anspruch mit hoher Eleganz und Funktionalität unterstützt. Hohe Leuchtdichte, feinste Konturen und dynamische Inszenierung machen dieses Licht einzigartig. Der benötigte Bauraum für die Darstellung des Lichts wird auf ein Minimum reduziert.

Paspol

Markentypische Linienverläufe und Konturen mithilfe von Licht in Szene zu setzen, ist eine innovative Art der Markenkommunikation im Premiumsegment. Möglich wird dies durch die Paspolbeleuchtung, einer Variante der Ambientebeleuchtung, bei der ein Lichtleiter in Leder- oder Kunstlederoberflächen integriert wird. Eine in doppelter Hinsicht clevere Lösung, denn diese Art der Ambientebeleuchtung benötigt nur sehr wenig Bauraum.

DRÄXLMAIER verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen