Die DRÄXLMAIER Group ist seit Jahrzehnten ein verlässlicher Partner der Automobilindustrie und gehört zu den Technologieführern im Premiumsegment. Design, Innovation, Mitarbeiter- und Kundenorientierung sowie Wachstum werden durch Auszeichnungen honoriert.  

Local Content Parts Supplier of the Year

Im Rahmen des Supplier Day 2016 ehrte Mercedes Benz Thailand seine lokalen und regionalen Zulieferer für deren Leistungen in den Jahren 2014 und 2015. DRÄXLMAIER Malaysia erhielt zum zweiten Mal in Folge den "Local Content Parts Supplier of the Year" Award. Die erneute Auszeichnung ist eine weitere Bestätigung für die herausragenden Leistungen der DRÄXLMAIER Group in Hinblick auf Produktqualität und Liefertreue.

elogistics Award

Die DRÄXLMAIER Group erhielt 2016 einen elogistics award in der Kategorie Netzwerksteuerung für die Lösung  TISS (Transport-Informations- und Steuerungssystem), die DRÄXLMAIER zusammen mit dem Dienstleister Leogistics entwickelt hat. Der Arbeitskreis AKJ Automotive, dem auch Vertreter aller namhafter OEMs angehören, vergab den Preis auf seinem 31. Jahreskongress in Saarbrücken. Damit ehrt er internationale Einreichungen, die Logistik und Informationsverarbeitung vorbildlich verbinden.

Top Arbeitgeber Award

Die DRÄXLMAIER Group ist einer der besten Arbeitgeber der gesamten Branche. 2016 hat das Unternehmen die Auszeichnung Top Arbeitgeber Automotive gewonnen – zum neunten Mal in Folge. Die renommierte Auszeichnung wird nur jenen Unternehmen zuteil, die sich durch eine besonders hohe Mitarbeiterorientierung auszeichnen. Projekte wie Integrationsprozesse für neue Mitarbeiter, flexible Arbeitszeitmodelle oder Team-Building-Veranstaltungen der bewerteten Unternehmen stehen dabei im Fokus.

JLRQ Award

Die DRÄXLMAIER Group wurde im September 2015 von Jaguar Land Rover mit dem "JLRQ Award" ausgezeichnet. Jaguar Land Rover prämiert damit Lieferanten-Standorte, die besondere Anforderungen des britischen Premiumautomobilherstellers hinsichtlich Produkt- und Prozessqualität erfüllen.

Qualitas Award

Fiat Chrysler Automobiles hat der DRÄXLMAIER Group den Qualitas Award 2015 verliehen. Mit dieser Auszeichnung ehrt der Automobilhersteller alljährlich in 18 Kategorien die besten seiner rund 1000 Zulieferer in der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika). Die DRÄXLMAIER Group hat den Qualitas Award in der Kategorie Chemicals gewonnen. DRÄXLMAIER ist der größte Interieurlieferant von Maserati, einer der Premiummarken von Fiat Chrysler Automobiles.

Top 500 Award

Die DRÄXLMAIER Group zählt zu den wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland. 2015 hat die Welt-Gruppe DRÄXLMAIER mit dem Top 500-Award für nachhaltiges Wachstum ausgezeichnet. Einmal im Jahr nimmt eine hochrangig besetzte Jury im Auftrag der Welt-Gruppe und der Unternehmensberatung Accenture die 500 größten deutschen Unternehmen unter die Lupe. Jene, die sich durch ein besonders starkes und kontinuierliches Wachstum auszeichnen, werden mit dem Top 500-Award geehrt. Außerdem bewertet die Jury, wie innovationsfähig die Unternehmen und wie solide und wertschöpfend ihre Geschäftsmodelle sind. 2015 hat DRÄXLMAIER den dritten Platz belegt.

Red Dot Award

Mit ihrem Verbundwerkstoff DecoSOUL (Structured Organic Unlimited Layering) gehört die DRÄXLMAIER Group zu den Gewinnern des Red Dot Awards 2015 in der Kategorie Produktdesign. Der international tätige Automobilzulieferer überzeugte die 38-köpfige Expertenjury mit der Qualität und Innovationskraft seiner neuartigen Designoberfläche.

Top 100 Award

Im weltweiten Ranking der Top 100 Automobilzulieferer 2014 der Zeitschrift Automobil-Produktion verbesserte sich die DRÄXLMAIER Group um 17 Ränge von Platz 84 im Jahr 2013 auf Platz 67 in der aktuellen Rangliste. Gleichzeitig verzeichnete das Unternehmen im Jahr 2013 das größte Umsatzwachstum aller Zulieferer. So erhielt die DRÄXLMAIER Group den Preis in den Kategorien "Biggest Sales Growth" und "Fastest Riser".

Querdenker Award

Die BMW i3 Türverkleidung der DRÄXLMAIER Group wurde in München mit dem Querdenker-Award ausgezeichnet. In der Kategorie Nachhaltigkeit setzte sich die Naturfaser-Türverkleidung dabei gegen vier weitere Finalisten durch. Die hochkarätige Jury würdigte mit der Wahl die Pionierleistung der DRÄXLMAIER Group im Bereich Innovation und Nachhaltigkeit.

BME Innovation Award

Für ihre höchst erfolgreiche cross-funktionale Einkaufsstrategie wurde die DRÄXLMAIER Group in Berlin vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) mit dem BME- Innovation Award ausgezeichnet. Das Einkaufskonzept zeichnet sich durch eine hohe Transparenz und Validität entlang der globalen Lieferkette aus.  

BMW Supplier Innovation Award

In der Kategorie "New Technology Experience" erhielt die DRÄXLMAIER Group für die Naturfaser-Türverkleidung des BMW i3 den BMW Supplier Innovation Award. Erstmals gelang es, einen Türträger aus der tropischen Kenafpflanze mit einer hauchdünnen Folie zu kombinieren und dabei die Naturfaser sichtbar und erlebbar zu machen. Durch die Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen kann der Einsatz von ölbasierten Kunststoffen reduziert werden.

Mehr zum Thema

Teilen Twitter LinkedIn Facebook Google+ Xing Mail Print
DRÄXLMAIER verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen