Als Erfinder des Kundenspezifischen Kabelbaums steht DRÄXLMAIER auch heute für zukunftsweisende Technologien und Produkte bei konventionellen und alternativen Antriebssystemen. Alleine im Jahr 2016 hat die DRÄXLMAIER Group 190 Patente angemeldet. Mit innovativen und kundenorientierten Lösungen gestalten wir als unabhängiger Partner der Automobilindustrie die Zukunft der Mobilität mit.

Vorentwicklung

Die Vorentwicklung greift die Anforderungen des Marktes auf und entwickelt innovative Konzepte.
Für Elektrik, Elektronik, Speichersysteme, Komponenten und Interieur erarbeiten die Abteilungen der Vorentwicklung  innovative Lösungen für die automobile Zukunft. Synergien aus der interdisziplinären Zusammenarbeit der einzelnen Spezialabteilungen nutzen wir, um Konzepte zu entwickeln, die einzigartig am Markt sind.
Schon in frühen Entwicklungsphasen werden Kundenfeedbacks bewertet und in die Konzepte eingearbeitet. Anhand von klaren Suchfeldstrategien erkennen wir zukünftige Trends früh, erstellen Prototypen und präsentieren sie beim Kunden.

Serienentwicklung

Vom Konzept zum fertigen Produkt: Die Serienentwicklung arbeitet eng mit allen Unternehmensbereichen zusammen und überführt das Konzept in die Produktion. Aus dem in der Vorentwicklung geschaffenen Wissen, den Fähigkeiten, Prozessen und Prototypen entstehen in unserer Serienentwicklung konkrete und auf die Kundenwünsche abgestimmte Produkte. Diese werden hinsichtlich ihrer Funktion, ihrer Geometrie und ihres Systems weiterentwickelt, getestet, bewertet und bestätigt.

Prototypenbau

Hier werden Ideen Realität: DRÄXLMAIER begleitet jedes Fahrzeugprojekt von der allerersten Idee bis hin zur Serienbelieferung. Eine Philosophie, die eine perfekte Beherrschung der gesamten Prozesskette voraussetzt. Im Prototypenbau wird erstmals eine Idee greifbar, die in der Konzeption entstanden ist und anschließend in modernsten Simulationen Gestalt angenommen hat. 

Test & Validierung

Um eine 100-prozentige Produktfunktion und -sicherheit zu gewährleisten, steht bei DRÄXLMAIER bereits in der Entwicklungsphase Qualität stets im Vordergrund. Während des kompletten Produkt-Entstehungsprozesses führen wir kontinuierlich Tests und Validierungen durch – aufgrund der stetig steigenden Zahl der Funktionen in immer kürzeren Validierungszyklen.

DRÄXLMAIER verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen