Bettina Nitsche

Position: Vorentwicklung 
Standort: Vilsbiburg

 

 

Bettina Nitsche entwickelt gemeinsam mit Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen die perfekte Lösung für den Kunden.

Meine Arbeit bei DRÄXLMAIER:
Ich stehe in ständigem Kontakt zu den Kunden und stimme gemeinsam mit ihnen und meinen Kollegen die technischen Anforderungen für neue Produkte, wie zum Beispiel die Stromverteiler in einem zukünftigen Premiumfahrzeug, ab.

Was mich an meiner Arbeit fasziniert:
Gerade bei Konzeptaufträgen sind innovative Lösungen gefragt. Stromverteiler im Fahrzeug werden immer komplexer. Es gilt, auf kleinstem Raum möglichst viele Funktionen abzubilden. Bei Kundenanforderungen, die verschiedenste technische Bereiche betreffen, tausche ich mich deshalb mit anderen Fachkollegen aus. Auch mit Kollegen aus der Produktion und der Logistik stehe ich in direktem Kontakt. Vor allem bei anspruchsvollen Anforderungen kommt ein Team aus verschiedenen Fachbereichen zu den besten Ergebnissen. Gemeinsam finden wir die perfekte Lösung für den Kunden. So habe ich bei meiner Arbeit viele Erfolgserlebnisse.

Was ich an DRÄXLMAIER schätze:
Die Kollegen sind super. Jeder wird anerkannt, wie er ist. Außerdem kann ich mich bei Fragen jederzeit mit erfahrenen Kollegen beraten. Auch die Kultur des Familienunternehmens ist toll. Der DRÄXLMAIER Group liegt die Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter am Herzen. Das flexible Arbeitszeitmodell ermöglicht die ideale Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf. Ich finde das Arbeitszeitmodell perfekt. Man kann auch spontan frei nehmen oder früher Feierabend machen.

Einen ausführlichen Artikel über Bettina Nitsche finden Sie hier. (Quelle: HI:TECH CAMPUS)

 

 

Teilen

DRÄXLMAIER verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen