Landessieger Biologie

David Haney, Dominik Kanzler und Michael Merk

Projekt: Die Rotfärbung an Blättern des Stinkenden Storchschnabels (Geranium robertianum) – eine Ursachenforschung

Die Schüler des Simpert-Kraemer-Gymnasiums Krumbach haben erforscht, warum sich einige Blätter des Stinkenden Storchschnabels (Geranium robertianum) rot färben. Mit Hilfe von Freilandbeobachtungen, statistischen Erfassungen an verschiedenen Standorten und Experimenten, unter anderem Photometrie, Kryoskopie, Pflanzexperimente, Messung der antioxidativen Kapazitäten, Chromatographie und Gravimetrie konnten die Gymnasiasten aufzeigen, dass es sich bei der Rotfärbung um einen Schutz vor erhöhter Sonneneinstrahlung handelt. Aus den Versuchsergebnissen ergab sich außerdem, dass der rote Farbstoff aus Anthocyanen besteht und dem Schutz vor Radikalen dient.

„Die Komplexität des Projekts haben wir durch Arbeitsteilung gelöst“, erklärt Michael. Während er und David die chemischen Experimente durchführten, kümmerte sich Dominik um alle botanischen Fragestellungen. „Die größte Herausforderung war, alle Experimente am Schluss für Jugend forscht auf 15 Seiten zusammenzufassen und später der Jury sinnvoll und in sich geschlossen zu präsentieren“, erklärt David. Jugend forscht ist für die Nachwuchswissenschaftler ein unvergessliches Erlebnis. „Hier herrscht einfach ein tolles Miteinander“, erzählt David. Die Schüler sind auch von den vielen Fachgesprächen sehr begeistert. „Jugend forscht ermöglicht uns den Kontakt zu interessanten Menschen aus der Industrie und von Universitäten. Es ist eine Ehren, mit solchen Leuten fachliche Gespräche zu führen“, findet Michael.

Bildnachweis: DRÄXLMAIER Group

Teilen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Durch Anklicken der Schaltfläche „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sollten Sie dies nicht wünschen, wählen Sie bitte Cookie-Einstellungen bearbeiten. Cookies, die technisch zur Nutzung unserer Webseite erforderlich sind, werden wir unabhängig von Ihrer Einwilligung einsetzen. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer Datenschutzinformation.